DANKE FÜR ALLES VOLKER

Am 31.07.2018 ist unser toller Chef Volker Schmack plötzlich verstorben. Als Visionär und Macher gründete er vor 40 Jahren die Kanutouren im Wilden Süden. Der kleine, umgebaute Hühnerstall mit ein paar wenigen Kanus wurde 2000 dem Erdboden gleich gemacht. 2001 folgte dann schließlich an der gleichen Stelle das Bootshaus an der Lauter. Volker führte mit seiner Frau Gabriele gemeinsam die Betriebe „Kanutouren im Wilden Süden“ und das „Bootshaus an der Lauter“.  Heute, 40 Jahre später ist daraus nun ein Treffpunkt für Alt und Jung geworden.

Ob man sich vom Fluss treiben lassen möchte oder doch das große Abenteuer sucht: Beides ist möglich.

Möglich gemacht hat es er – unser Chef Volker; und so sind wir traurig und doch stolz zu gleich, dass wir ein Teil seines Lebenswerkes sein dürfen. Wir versuchen in seinem Sinne die Kanutouren und das Bootshaus weiter voranzutreiben.

Danke für Alles!